Warning: Parameter 3 to Page::calcNavTree() expected to be a reference, value given in /usr/www/users/oberge/cms/classes/PEAR/Cache/Lite/Function.php on line 132

Kreisky

In den letzten Tagen und Wochen wurde viel über den „Sonnenkönig“ Bruno Kreisky berichtet. Dieser Mann hat als Bundeskanzler scheinbar alles richtig gemacht und zur vollsten Zufriedenheit des Volkes gearbeitet. Für die Sozialisten kommt das Kreisky-Jubiläum wie gerufen. Nachdem sich die Erfolge der Gegenwart in Grenzen halten, werden die großen Erfolge der Vergangenheit verkauft.

Ganz leise Kritik ist an Kreiskys Wirtschaftspolitik zu hören. Ein nicht ganz uninteressantes Detail. In der 13-jährigen Ära des Sonnenskönigs als Bundeskanzler sind die Staatsschulden von 12 Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP) auf 44 Prozent gestiegen.

Kreisky war sicher eine der prägendsten politischen Figuren für Österreich und vielleicht die wichtigste für die SPÖ. Einer seiner größten Erfolge ist, dass heute fast niemand mehr fragt was uns Kreiskys Schuldenpolitik heute noch kosten, was seine so tolle Außenpolitik wirklich gebracht hat und welche Anteil der Reformen seiner Zeit tatsächlich auf ihn zurückzuführen sind. Ein großartiger Erfolg für die SPÖ und ein Armutszeugnis die meisten österreichischen Journalisten.

rok