Studentenheim Wien

In unserem Studentenheim bieten wir unseren Mitgliedern die Möglichkeit ihren Studien in Gemeinschaft und guter Lernumgebung nachzukommen.

Das Studentenheim ist so gelegen, dass die Wiener Universtäten

  • Universität Wien (Uni Wien)
  • Universität für Bodenkultur (BOKU)
  • Wirtschaftsuniversität Wien (WU Wien)
  • Technische Universität Wien (TU Wien)
  • Medizinische Universität Wien (Meduni Wien)
  • Veterinärmedizinische Universität Wien (Vetmed Wien) 

mit öffentlichen Verkehrsmitteln bzw zu Fuß oder mit dem Fahrrad gut erreichbar sind.

Das Studentenheim verfügt über vier geräumige, gut ausgestatte Zimmer und zudem über einen großen Garten, der sich nicht nur perfekt zum Lernen und Studieren im Freien, sondern abends auch zum Grillen oder einfach zum Ausspannen eignet.

Jedes Zimmer ist mit einem Bett, einem Kasten sowie einem Schreibtisch samt Sessel bestückt. Die Küche verfügt über zwei Kühlschränke, einen Geschirrspüler sowie Herd, Backofen und Mikrowelle. Natürlich ist auch eine Waschmaschine vorhanden.


INHALTLICHES

Aktuelle Stellungnahmen

23.9.2017:"Bete für nichts"

1.9.2017:"Ganz Wien trägt grien"

6.6.2017:"Gleichbehandlung um jeden Preis"

23.2.2017:"Politisches Wahljahr 2017 in Europa"

17.1.2017: "Ein Wahrheitsministerium für die Europäer?"

5.1.2017: "Schlagzeilen an einem vorweihnachtlichen Montag"

22.11.2016: "Der durchschnittliche rechte Wähler"

6.11.2016: "Der Herr Karl, MSc."

12.11.2015: "1100 Jahre Wiener Universitäten - ein Grund zum Feiern?"

19.10.2015: "Was bleibt vom VW-Skandal?"

14.10.2015: "Safe Harbor"

03.11.2014: "WKR: Meinungsfreiheit siegt über demokratiedefizitäre ÖH"

28.10.2014: "Bunt statt Rot – Gegen das Couleurverbot!"

05.06.2014: "Fest der Freiheit" setzt Akzente für Freiheits- und Bürgerrechte

26.05.2014: "Beschilderte Polizisten vs. vermummte Demonstranten"

30.04.2014: "Thomas Piketty – Reichtum besteuern?"

20.04.2014: "EU-Wahl"

Aktualisierte Fotoalben

 

Termine:

20.- 22. Oktober:

200. Wartburgfest

  in Eisenach


  

Neue Telefonnummer:

+43 677 619 868 56